Nederlands English Deutsch Français

TSHD Spauwer

Ein ultramoderner Schlepphoppersauger ist in dieser Tochtergesellschaft von Den Herder Seaworks entwickelt worden. Dieses Schiff kann küstenfern in Bereichen hinter dem Kontinentalschelf für Baggerarbeiten in einer größeren Tiefe eingesetzt werden.

TSHD Spauwer wurde Mitte April 2017 in Betrieb genommen und wurde erfolgreich für verschiedene Extraktionsprojekte bei Kunden verwendet.

Die 13.060 Tonnen Ladekapazität sowie das eigens entwickelte Sand- und Kiesgewinnungssystem welches für eine Saugtiefe bis 65m geeignet ist, machen das Schiff vielseitig einsetzbar für sehr effiziente Trocken- und Nassabfuhr von Seegranulat.



TECHNISCHE DATEN

Schiffstyp
Schiff Schlepphoppersauger mit doppelt Propeller, Unterwasserpumpe Installation, Trockenlöschanlage und Förderbändern
Baujahr 2017
Rufzeichen PDCI
Heimathafen/Flagge Yerseke, Niederlande
Klasse Bureau Veritas, selbst löschender Sandsaugbagger
Klassification symbol: I
Konstruction marks: ✜ HULL ✜ MACH
Navigation notation: unrestricted navigation
✜ AUT-UMS / ICE CLASS IC
Fahrgebiet A1 & A2
Navigations-/ Schutzmittel Gemäß den Anforderungen der Klasse und S.I.
Spud Poles 2 x, teleskopisch, Winde bedient

Maße
Länge über alles (Lüa) 142,80 m
Länge Lotleinen 134,54 m
Breite 21,60 m
Tiefgang 8,50 m
BRZ/NRZ 9.781 GT/ 2.934 NT

Tankkapazität
Treibstofftanks insgesamt 967 m3
Schmieröltanks insgesamt 92 m3
Hydrauliköltanks insgesamt 50 m3
Trinkwassertanks insgesamt 75 m3
Bilgenwasser insgesamt 80 m3
Süßwasser (Spül-/Waschwasser) 1.200 m3
Ballastwasser insgesamt 962 m3

Maschinenraum
Hauptmotor 2x GE Dieselmotor, Typ 16V250, Leistung 4.038 kW jeder, Reduktionsgetriebe Typ ZF Marine W8310NR, Reduktion 1000:157
Achsgeneratoren 2x GSIF A, angetrieben durch einen Hauptmotor, Leistung 5.000 kW jeder, bei 1.000 Umdrehungen/ Min
Generatorsets 3x Scania, DI-13 075 M, 353 kW/50Hz jeder
Bugstrahlruder 2x Verhaar OFP1800, 750 kW jeder, Elektromotor

Baggeranlage
Frachtraumkapazität 7.453 m3, Ladefähigkeit ca. 13.060 Tonnen
Baggertiefe ca. 65 meter
Sandpumpe IHC, Typ HRLD165-41-94, angetrieben durch Elektromotor, Typ MIBS 1000M-12s, 2.050 kW
Wasserstrahlpumpe Nijhuis 1.500 kW, Leistung 7.100m3/ Stunde, 5-10 bar
Saugrohr/Gantries In eigener Regie konzipiert, Leitung mit Unterwasserpump Anlage, Durchmesser 900 mm, mit Kardan, Wasserstrahlleitung und Schleppkopf
Gantries mit Winden und Stabilisatoren
Siebanlage Hydraulisch einstellbar
Trockenlöschanlage Hydraulischer Kran mit Greifer von 25 m3, über Schienen fahrbar
Förderbänder elektrisch/hydraulisch angetrieben

News im Fokus

 
Nehmen Sie für weitere Informationen unverbindlich Kontakt mit uns auf:
Telefon +31(0) 113 820 320
E-mail mail@dhseaworks.com
Disclaimer
© Den Herder Seaworks B.V.
Read full disclaimer
Design: hrv-reclame